rihaij

Chris P. Rolls- homoerotische Fantasy und andere Geschichten
 
 

Wie alles begann...

 

Die Anderen

Slash, homoerotische Fantasy

Alles fing mit einem spaßigen Gespräch über schwule Vampire an und urplötzlich war die Story da.

Die Anderen! Ein ganz anderer Roman ohne jeden Vampir. Eine Fantasygeschichte die in Hamburg aber vor allem im wunderschönen Lüneburg der heutigen Zeit spielt.

Der Student Finn Gordon wird eines Nacht im Park von einem Unbekannten mit übermenschlichen Kräften angegriffen und schwer verletzt. Fortan verfolgt ihn das andere Wesen und kommt ihm nach und nach näher. Viel näher, als es sich der schüchterne Finn jemaals erträumt hat, oder hat er sich eben genau dies erträumt?

Ich habe für die Story immer mehr recherchiert je weiter sie voranschritt und irgendwie passte ein Puzzelteilchen ins andere und sie wuchs und wuchs bis sie stolze 84 Kapitel hatte und weit über 300000 Wörter!

Es gab so viel Resonanz, dass ich teilweise bis spät in die Nacht, oder den frühen Morgen, wie man es nimmt, an dem nächsten Kapitel gearbeitet habe. Es hat riesigen Spaß gemacht, zu sehen, wie die Geschcihte wuchs und sich entwickelte. Ständig fiel mir was Neues ein und auch jetzt habe ich noch genug Material für weiteres...

Als der FWZ-Verlag Interesse an der Story bekundete, war ich zunächst völlig baff, denn niemals hatte ich daran gedacht, dass eine solche Story als Roman erscheinen könnte.

Aber natürlich träumt wohl jeder mal davon, sein eigenes Buch im Regal stehen zu sehen. Nun, ich auch!

Also wird Die Anderen in ca 4-5 Bänden im FWZ-Verlag erscheinen.

Hier findet ihr bald schon eine Leseprobe und ich halte euch auf dem Laufenden, wann es die Bücher wirklich geben wird.

Mein besonderer Dank gilt jetzt schon den ganzen treuen Lesern und Reviewschreibern bei BxB und FF die mir geholfen haben, es immer besser werden zu lassen und die Buchversion wird in vielem besser, ausführlicher werden, als die ursprüngliche Story.

Danke besonders an Lohnsteuer, Lesekat, Camill und Pantoffel!

 Diesen genialen erotischen Dämon Dave hat mir

Moonlight-Flower gemalt!image

5.9.10 21:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen